Marianne Klaus

Mitwirkung bei folgenden Produktionen:

  • [2001] Hotel Mimosa (Schauspiel)
  • [2002] Wie wär's denn, Mrs. Markham? (Schauspiel)
  • [2005] Der Hexenschuß (Schauspiel, Bühnenbild)
  • [2012] Madame tödlich verhindert - Teezeit verschoben (Souffleuse)
  • [2013] Kaiserschnitt im Treppenhaus (Souffleuse)
  • [2014] Eine etwas sonderbare Dame (Souffleuse & Maske)
  • [2015] Alles in Butter (Souffleuse & Maske)
  • [2017] Irgendwo im Nirgendwo (Schauspiel & Maske)
  • [2018] Kommissar Kleinhans und der Tod im Theater (Schauspiel & Maske & Souffleuse)