Marianne Klaus

Marianne Klaus

Angefangen hat es 1990. Auf einer Busfahrt zur Frankfurter Buchmesse hatte ich als Organisatorin die Gäste zu begrüßen. Vor lauter Aufregung hielt ich mich versehentlich am Knie eines Fahrgastes fest.

.....Oh, Erde tu dich auf.....

Hier hilft nur ein Rhetorikkurs! Gelandet bin ich allerdings in einem Sprecherziehungskurs von Frau Beer-Parge. Nach zwei Jahren wurde eine kleine Theatergruppe gegründet. Ab 1993 gab es die ersten öffentlichen Auftritte mit Gedichtrezitationen und Sketchen. 1996 Gründung der "Latenten Talente" mit erstem abendfüllenden Stück.

Ich gehöre zu den DINOS der Gruppe. Trotz Lampenfieber macht mir das Spielen, besonders von komischen und etwas schrägen Figuren, riesigen Spaß und ich hoffe, den Zuschauern auch.

Mitwirkung bei folgenden Produktionen:

  • [2001] Hotel Mimosa (Schauspiel)
  • [2002] Wie wär's denn, Mrs. Markham? (Schauspiel)
  • [2005] Der Hexenschuß (Schauspiel, Bühnenbild)
  • [2012] Madame tödlich verhindert - Teezeit verschoben (Souffleuse)
  • [2013] Kaiserschnitt im Treppenhaus (Souffleuse)
  • [2014] Eine etwas sonderbare Dame (Souffleuse & Maske)
  • [2015] Alles in Butter (Souffleuse & Maske)
  • [2017] Irgendwo im Nirgendwo (Schauspiel & Maske)

Hier spielt Marianne (Hervorgehoben)

  • 28.01.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 29.01.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 11.02.2017: Sa, 20:00 Uhr | Loni-Übler-Haus, Nürnberg
  • 25.02.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 26.02.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 25.03.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 26.03.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg

Hier spielt Susa (Hervorgehoben)

  • 28.01.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 29.01.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 11.02.2017: Sa, 20:00 Uhr | Loni-Übler-Haus, Nürnberg
  • 25.02.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 26.02.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 25.03.2017: Sa, 19:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg
  • 26.03.2017: So, 16:00 Uhr | keck - kultur im eckstein, Nürnberg