Konfusionen

Wehe, wenn sie losgelassen...

Aktuell

Aktuelles Theaterprojekt

Konfusionen
Schauspiel (3 Einakter) von Alan Ayckbourn

Ein kleines Dorf in England. Ganz normale Menschen mit ganz menschlichen Schwächen. Drei alltägliche Begebenheiten, die eine unerwartete Wendung nehmen:

* Mutterfimmel *
Da ist die junge Mutter, die überraschenden Besuch von ihren Nachbarn bekommt.

* Zwischen zwei Bissen *
Zwei Paare, die eigentlich einen schönen Abend in einem eleganten Restaurant verbringen wollen.

* Das Dorffest *
Und ein Dorffest mit hohem Besuch, bei dem einiges aus dem Ruder läuft.

Wir präsentieren drei skurril-hintersinnige Einakter aus den "Konfusionen" des britischen Gegenwartsdramatikers Alan Ayckbourn zum Nachdenken, Schmunzeln und Lachen.

Eintrittskarten, Termine & Orte

Wir freuen uns auch in dieser Spielzeit auf Ihren Besuch! - Empfehlen Sie uns gerne weiter.
Hier haben wir für Sie alle Termine und Spielorte inkl. unserem Kartenvorverkauf.

Fotos zum "reinschmecken"

Wir danken für die hilfreiche Unterstützung

Loni-Übler-Haus Nürnberg

Soziokulturelle Begegnungsstätte der Stadt Nürnberg